Allgemein Was ich gelesen habe

bücherreich 096 – Was ich gelesen habe (Oktober 2016)

2. November 2016

Willkommen bei der 96. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bücher, die ich im Oktober 2016 gelesen habe:
„Let’s pretend this never happened“ und

„Furiously happy“ von Jenny Lawson
„Anonym“ von Ursula Poznanski und Arno Strobel*
„Drehtür“ von Katja Lange-Müller*
„Girl on the train“ von Paula Hawkins
 „Die Dame trug Schwarz“ von Hugh B. Cave
aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Krimikätzchen“
 „Zuviel Glück“
aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Zuviel Glück“ von Alice Munro

Was habt ihr im Oktober 2016 gelesen? Bitte verratet es mir auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich!
Eure Ilana

P.S.: Dies ist ein privater Buch-Podcast, in dem ausschließlich meine private Meinung kundgetan wird.
*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply