Browsing Tag

Marisha Pessl

Was ich gelesen habe

bücherreich 182 – Mein Lesemonat Dezember 2020

5. Januar 2021

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat Dezember 2020 gelesen habe:


„Eine Handvoll Worte“ von Jojo Moyes

„Die amerikanische Nacht“ von Marisha Pessl

„Das fehlende Glied in der Kette und andere Krimis“ von Agatha Christie*

„Ein weißer Schwan in Tabernacle Street“ von Ben Aaronovitch*

„Das Lächeln der Frauen“ von Nicolas Barreau

„Cryptos“ von Ursula Poznanski*

 

Aktuelle SuB-Höhe:
Bücher: 40
Hörbücher: 116

 

Welche Bücher habt ihr im Dezember gelesen?
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 176 – Mein Lesemonat September 2020

6. Oktober 2020

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat September 2020 gelesen habe:

„Die Alchimistin“ von Kai Meyer

„Beren und Lúthien“ von J.R.R. Tolkien


„Wir waren unsterblich“ von Joshua Ferris



„After passion“ von Anna Todd



„Wer die Nachtigall stört“ von Harper Lee



„Bullet Park“ von John Cheever



„Disturbing the Peace“ von Richard Yates



„Der Verrat“ von Val McDermid



„Super Sad True Love Story“ von Gary Shteyngart

 

Abgebrochen:


„Tortilla Flat“ von John Steinbeck



„Irrungen, Wirrungen“ von Theodor Fontane



„Die Krone der Sterne“ von Kai Meyer

 

Außerdem erwähne ich:

„Die amerikanische Nacht“ von Marisha Pessl


„Verity“ von Colleen Hover

„Wie die Ruhe vor dem Sturm“ von Brittainy C. Cherry

„Der Fahrer“ von Andreas Winkelmann

„Britt-Marie war hier“ von Fredrik Backman

„Honigtot“ von Hanni Münzer

 

Aktuelle SuB-Höhe:
Bücher: 50
Hörbücher: 118

 

Welche Bücher habt ihr im September vom Stapel ungelesener Bücher erlöst?
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Büchertipps

bücherreich 032 – Krimis und Thriller

20. Juni 2014

Willkommen bei unserer 32. Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

 

 

Wir sprechen über Krimis und Thriller.
“Die Flüsse von London”*, “Schwarzer Mond über Soho”*,

“Ein Wispern unter Baker Street”* und “Der böse Ort”* aus der “Constable Peter Grant”-Reihe von Ben Aaronovitch

„Felidae“ von Akif Pirincci

„Mordsmöwen“ von Sina Beerwald

„Die Chirurgin“ von Tess Gerritsen

„Cupido“ von Jilliane Hoffman

„Seit er tot ist“ und „Acht Stunden Angst“ von Nicci French

„Das Geflecht“ von Andreas Laudan

„Der Verrat“ (The vanishing point) von Val McDermid

„Erbarmen“, „Schändung“, „Erlösung“ von Jussi Adler-Olsen

„Abgeschnitten“ von Fitzek/Tsokos

„Eisige Kälte“ von Andreas Franz

„Gone Girl“ von Gillian Flynn

„Das Rachespiel“ von Arno Strobel

„Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith bzw. J. K. Rowling

„Die amerikanische Nacht“ von Marisha Pessl

„Ghostman“ von Roger Hobbs

„Schneller als der Tod“ von Josh Bazell

Der Nachfolger von „Dünengrab“ von Sven Koch

Der Nachfolger von „Brook und der Skorpion“ von Cornelius Hartz

Besucht uns auf unserer FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal, welches Buch euch in letzter Zeit sehr gut gefallen hat.

Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.