Browsing Tag

Liane Moriarty

TAG

bücherreich 203 – „20 Fragen“-Buchtag

23. November 2021

Der „20 Fragen“-Buchtag, den ich bei „bookfriends4ever“ gesehen habe, hat mich spontan total angesprochen. Deshalb beantworte ich nun auch diese 20 Fragen rund ums Lesen und Bücher für euch. Da ich dieses Mal das Original nicht finden konnte, habe ich nur das Video von den „bookfriends4ever“ eingebunden.

Das sind die Fragen:

  1. Wie viele Bücher sind zu viele für eine Buchreihe?
  2.  Was denkst du über Cliffhanger?
  3. Hardcover oder Taschenbuch?
  4. Was ist dein (aktuelles) Lieblingsbuch?
  5. Welches Buch hast du zuletzt mit 5 Sternen bewertet?
  6.  Liebesdreieck, ja oder nein?
  7. Welches Buch sollte verfilmt werden?
  8. Welches ist dein aktuelles Currently Reading?
  9. Welches Buch hast du zuletzt weiterempfohlen?
  10. Welches war das älteste Buch (Erscheinungsdatum) was du (im letzten Jahr) gelesen hast?
  11. Welches war das neuste Buch (Erscheinungsdatum) was du (im letzten Jahr) gelesen hast?
  12. Wer ist dein liebster Autor und deine liebste Autorin?
  13. Bücher lieber kaufen oder ausleihen?
  14. Welches Buch, was viele mögen, magst du nicht?
  15. Lesezeichen oder Eselsohr?
  16. Welches Buch könntest du immer wieder lesen?
  17. Kannst du während dem Lesen Musik hören?
  18. Liest du lieber aus einer Sicht oder aus mehreren Perspektiven?
  19. Wie viele Bücher stehen aktuell in deinem Bücherregal?
  20. Welches Buch willst du als nächstes Lesen?

Dabei erwähne ich folgende Bücher:


„Outlander“-Reihe von Diana Gabaldon


„Black Dagger“-Reihe von J. R. Ward


„Gänsehaut“-Reihe von R. L. Stine


„Der Sohn der Schatten“ von Juliet Marillier


„Vergiss mein nicht“ von Kerstin Gier*


„Daisy Jones & the Six“ von Taylor Jenkins Reid


„Der größte Spaß, den wir je hatten“ von Claire Lombardo*


„Aurora erwacht“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman*


„Harper Connelly“-Reihe von Charlaine Harris


„Flavia de Luce“-Reihe von Alan Bradley*


„Layla“ von Colleen Hoover


„Lifel1k3“ von Jay Kristoff*


„Kindred“ von Octavia E. Butler


„Shelter“ von Ursula Poznanski*

Ursula Poznanski, Jay Kristoff, Richelle Mead, Fredrik Backman, Jason Reynolds, Suzanne Collins, Robert Galbraith, Arnd Rüskamp, Dagmar Bach, Andreas Gruber, Kerstin Gier, Julie Cohen, Liane Moriarty, Horst Evers, Sir Arthur Conan Doyle, Alan Bradley

„Tintenherz“ von Cornelia Funke


„Arkadien erwacht“ von Kai Meyer


„Ich bin die Nacht“ von Ethan Cross


„Night School“-Reihe von C.J. Daugherty


„After“-Reihe von Anna Todd


„MondLicht“-Saga von Marah Woolf


„Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger


„Das Hotel New Hampshire“ von John Irving

„Sevenwaters“-Trilogie von Juliet Marillier

„The seven husbands of Evelyn Hugo“ von Taylor Jenkins Reid

 

Wie hättet ihr auf diese 20 Fragen geantwortet? Welche Titel hättet ihr genannt? Fühlt euch gerne getaggt!
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

TAG

bücherreich 195 – Monats-Tag (für jeden Monat das passende Buch)

20. Juli 2021

Einen tollen Buch-Tag, den ich euch nicht vorenthalten wollte, habe ich bei „Bookfriends4ever“ auf YouTube gefunden. Der Original-Tag stammt vom Kanal „Dani, Buchige Vielfalt“. Der Tag ist das ganze Jahr über super beantwortbar, deshalb habe ich ihn euch auch zur Mitte des Jahres hin beantwortet.

Die Fragen lauten:

    1. Januar: Benannt ist er nach dem römischen Gott Janus, der mit zwei Gesichtern dargestellt wird. Zeig ein Buch in dem eine Figur zwei Gesichter hat.
    2. Februar: Er wurde nach dem römischen Reinigungsfest Februa benannt. Dieser Name stammt wiederum von der Göttin Juno, der römischen Göttin der Geburt, Ehe und Fürsorge. Zeig ein Buch mit einem fürsorglichen Charakter.
    3. März: Der Monat ist benannt nach dem römischen Kriegsgott Mars. Zeig ein Buch in dem ein Krieg oder eine Schlacht vorkommt.
    4. April: Es gibt mehrere Theorien woher der Name stammt. Eine davon ist die Abstammung von der Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe. Zeig ein Buch in dem die Liebe eine große Rolle spielt.
    5. Mai: Der Monat wurde von Maia inspiriert, die mir Bona Dea assoziiert wird, der römischen Göttin der Fruchtbarkeit. Zeig ein Buch in dem es um Fruchtbarkeit oder Kinderwunsch geht.
    6. Juni: Er ist nach Juno benannt, der römischen Göttin der Ehe. In welchem Buch ist die Ehe zentrales Thema?
    7. Juli: Mit dem Juli wurde dem römischen Staatsmann Julius Cäsar ein bleibendes Denkmal gesetzt. Zeig ein Buch in dem ein Politiker oder eine Politikerin eine große Rolle spielt.
    8. August: Der August wurde Kaiser Augustus gewidmet. Zeig ein Buch mit einem skrupellosen Charakter.
    9. September: Im Lateinischen steht septem für die Nummer 7. Zeig ein Buch mit einer Zahl auf dem Cover.
    10. Oktober: Der Oktober leitet sich vom lateinischen Wort für die Nummer 8 ab: octo. Quer genommen ähnelt die 8 dem Unendlichkeitszeichen. In welchem Buch würdest du gerne für immer verweilen?
    11. November: Der November wurde nach dem latinischen Wort für 9 benannt: novum. In der chinesischen Zahlensymbolik steht die 9 für den Drachen. Zeige ein Buch in dem ein Drache eine Rolle spielt.
    12. Dezember: Der Name Dezember leitet sich vom lateinischen decem ab und bedeutet eigentlich zehn. In der Bibel und im christlichen Glauben spielen die zehn Gebote eine große Rolle. Zeig ein Buch in dem eines oder mehrere davon gebrochen wurden. 

Dabei erwähne ich folgende Bücher:


„Verity“ von Colleen Hoover


„Wolkentänzerin“ von Nichole Bernier


„Der Verrat“ von Val McDermid


„Ein wenig Leben“ von Hanya Yanagihara


„Herrscherin über Asche und Zorn“ von Sarah J. Maas*


„Zwei an einem Tag“ von David Nicholls


„Feuer und Stein“ von Diana Gabaldon


„Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde“ von Shelle Sumners


„Vergiss ihn nicht“ von Liane Moriarty*


„Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger


„Das Lied von Vogel und Schlange“ von Suzanne Collins


„Todesfrist“ von Andreas Gruber*


„Schlüssel 17“ von Marc Raabe*


„Numbers“-Reihe von Rachel Ward


„Harry Potter“ von J.K. Rowling


„Der goldene Kompass“ von Philip Pullman


„Die Töchter des Drachen“ von Wolfgang Hohlbein


„Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin


„Eragon“ von Christopher Paolini


„Drachenbrut“ aus der „Die Feuerreiter Seiner Majestät“-Reihe von Naomi Novik


„Angerichtet“ von Herman Koch

 

Welche dieser Bücher kennt ihr und findet sie passend (oder auch unpassend) zu den Fragen? Welche Titel hättet ihr genannt? Fühlt euch gerne getaggt!
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 168 – Mein Lesemonat April 2020

5. Mai 2020

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat April 2020 gelesen habe:


„Ein einfaches Leben“ von Min Jin Lee*

„Bis ich bei dir bin“ von Emily Hainsworth

„Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen“ von Aimee Bender

„Todesurteil“ von Andreas Gruber

„Garou“ von Leonie Swann

„Verlockung der Nacht“ und


„Betörende Dunkelheit“ aus der „Cat & Bones“-Reihe von Jeaniene Frost

„Firmin – Ein Rattenleben“ von Sam Savage

„Neun Fremde“ von Liane Moriarty*

Aktuelle SuB-Höhe:

Welche Bücher habt ihr im April gelesen?
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 137 – Mein Lesemonat September 2018

9. Oktober 2018

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat September 2018 gelesen habe:


„Wer andern eine Bombe baut“ von Christopher Brookmyre*

„Zorn – Tod und Regen“ von Stephan Ludwig

„Das Geheimnis meines Mannes“ von Liane Moriarty*

„Wicker King“ von Kayla Ancrum*

„Ghost – Jede Menge Leben“ von Jason Reynolds*

Was habt ihr im September gelesen?
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches”.

Was ich gelesen habe

bücherreich 133 – Mein bisheriges Lesejahr 2018 (Halbjahresrückblick)

10. Juli 2018

Willkommen bei einer Sonder-Episode von bücherreich, einem Podcast größtenteils über Bücher!

In meinem Jahresrückblick 2017 habe ich euch auch einen Ausblick auf meine Pläne für das Lesejahr 2018 gegeben. Da die erste Hälfte des Jahres mal wieder nur so an mir vorbeigeflogen ist, dachte ich, ich gebe euch mal einen kleinen Halbjahres-Rückblick.

Habe ich meine Leseziele bisher erreicht? Welche Bücher gefielen mir im ersten Halbjahr 2018 besonders gut, welche nicht?
Auf welche Bücher freue ich mich besonders im zweiten Halbjahr 2018?

Dabei erwähne ich folgende Bücher:



„Throne of Glass“-Reihe von Sarah J. Maas*



„invisible“ von Ursula Poznanski und Arno Strobel*


„Rat der Neun – Gezeichnet“ und Folgebände von Veronica Roth*


„Die große Sherlock Holmes Edition“ von Sir Arthur Conan Doyle*


„Illuminae“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman*


„Das Wolkenschloss“  von Kerstin Gier*


„Die 13. Fee — Enschlafen“ von Julia Adrian*

„When Dimple met Rishi“ von Sandhya Menon


„Das Geheimnis meines Mannes“ von Liane Moriarty*


„Gemina“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman*


„Das Gold der Krähen“ von Leigh Bardugo*


„Die große Miss Marple Edition“ von Agatha Christie*

 

Wenn euch die Episode gefallen hat, könnt ihr hier in die Vorjahres-Rückblicke reinhören:

Mein Jahresrückblick 2017

Mein Jahresrückblick 2016

Mein Jahresrückblick 2015

Mein Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2013

 

Wie ist eure erste Jahreshälfte 2018 verlaufen?
Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal oder hinterlasst mir hier einen Kommentar.
Ich würde mich wahnsinnig freuen!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 107 – Mein Lesemonat April 2017

1. Mai 2017

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat April 2017 gelesen habe:

 

vergiss-ihn-nicht-liane-moriarty„Vergiss ihn nicht“ von Liane Moriarty*

„Scrappy little nobody“ von Anna Kendrick

zerschnitten-paul-cleave„Zerschnitten“ von Paul Cleave*

 

Was habt ihr im April 2017 gelesen? Bitte verratet es mir auf der Podcast bücherreich FACEBOOK-Seite!

Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.

Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Büchertipps

bücherreich 071 – Amsterdam: (Bücher-)Tipps

2. August 2015

Willkommen bei der 71. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich habe einen Kurztrip nach Amsterdam unternommen und habe ein paar Tipps zu Hotel, Anreise, Essen und (Bücher-)Shoppen im Gepäck für euch! Zwei Bücher habe ich mitgebracht:

„The first fifteen lives of Harry August“ von Claire North
„The lies of Locke Lamora“ von Scott Lynch

Beinahe schwach geworden bin ich bei:

„Bitter seeds“ von Ian Tregillis
„The husband’s secret“ von Liane Moriarty

Hotelempfehlung:

Volkshotel (mit Rooftop-Bar „Canvas op de 7e“)

Anreise:
Mit dem Auto, aber nicht in die Innenstadt fahren!

Sehenswürdigkeiten:
Grachtenfahrt
Käse

Tulpen vom schwimmenden Blumenmarkt

Heineken-Museum

Albert-Cuyp-Markt

Vondelpark (Open-Air-Konzerte im Sommer)

Tiergarten

Ausflug ans Meer (Zandvoort aan Zee)

 

Restaurants:
Süßigkeiten-Laden

Pfannkuchen (Pancakes!)

Burgerlijk

 

Bücher kaufen:

Büchermarkt an der Universität

Waterstones

The American Book Center

Wart ihr auch schon mal in Amsterdam und habt weitere Tipps für mich? Welche Bücher habt ihr aus Urlauben mitgebracht? Schaut mal auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich vorbei und erzählt es mir! Dort findet ihr auch noch mehr Bilder von Amsterdam!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.