Was ich gelesen habe

bücherreich 178 – Mein Lesemonat Oktober 2020

10. November 2020

In dieser Episode spreche ich über die Bücher, die ich im Lesemonat Oktober 2020 gelesen habe:

„Blood & Chocolate“ von Annette Curtis Klause


„Der Fahrer“ von Andreas Winkelmann


„Astray“ von Emma Donoghue


„Ein bitterkalter Nachmittag“ von Gerard Donovan


„Verity“ von Colleen Hoover


„The Diviners – Aller Anfang ist böse“ von Libba Bray

„Draußen vor der Tür“ von Wolfgang Borchert*


„Sunset Park“ von Paul Auster


„Und es schmilzt“ von Lize Spit

 

Aktuelle SuB-Höhe:
Bücher: 45
Hörbücher: 119

 

Welche Bücher habt ihr im Oktober gelesen? War etwas Gruseliges dabei?
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

No Comments

Leave a Reply