Interview

bücherreich – Interview mit Autorin Hope Cavendish

22. Juli 2014

Willkommen bei bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

Heute hat uns Hope Cavendish, die Autorin von

 „Zeitgenossen – Gemmas Verwandlung“ und

„Zeitgenossen – Kampf gegen die Sybarites“ ein Interview gegeben.
Sie empfiehlt mehr Indie-Autoren zu lesen und empfiehlt als Sachbuch „Die Wüste atmet: Reisen Frauen im Orient 1717 bis 1930“ von Barbara Hodgson.
Als letztes Buch hat sie „Lexikon der Geschichtsirrtümer: Von Alpenüberquerung bis Zonengrenze“ von Jörg Meldenbauer im Rahmen einer Recherche gelesen.

Besucht uns auf unserer FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich.

Eure Ilana und Elena

Entschuldigt bitte, dass die Tonqualität leider nicht auf unserem üblichen Niveau ist, da das Interview via Skype geführt und aufgenommen wurde.
*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

No Comments

Leave a Reply