Browsing Tag

Der Sohn der Schatten

TAG

bücherreich 203 – „20 Fragen“-Buchtag

23. November 2021

Der „20 Fragen“-Buchtag, den ich bei „bookfriends4ever“ gesehen habe, hat mich spontan total angesprochen. Deshalb beantworte ich nun auch diese 20 Fragen rund ums Lesen und Bücher für euch. Da ich dieses Mal das Original nicht finden konnte, habe ich nur das Video von den „bookfriends4ever“ eingebunden.

Das sind die Fragen:

  1. Wie viele Bücher sind zu viele für eine Buchreihe?
  2.  Was denkst du über Cliffhanger?
  3. Hardcover oder Taschenbuch?
  4. Was ist dein (aktuelles) Lieblingsbuch?
  5. Welches Buch hast du zuletzt mit 5 Sternen bewertet?
  6.  Liebesdreieck, ja oder nein?
  7. Welches Buch sollte verfilmt werden?
  8. Welches ist dein aktuelles Currently Reading?
  9. Welches Buch hast du zuletzt weiterempfohlen?
  10. Welches war das älteste Buch (Erscheinungsdatum) was du (im letzten Jahr) gelesen hast?
  11. Welches war das neuste Buch (Erscheinungsdatum) was du (im letzten Jahr) gelesen hast?
  12. Wer ist dein liebster Autor und deine liebste Autorin?
  13. Bücher lieber kaufen oder ausleihen?
  14. Welches Buch, was viele mögen, magst du nicht?
  15. Lesezeichen oder Eselsohr?
  16. Welches Buch könntest du immer wieder lesen?
  17. Kannst du während dem Lesen Musik hören?
  18. Liest du lieber aus einer Sicht oder aus mehreren Perspektiven?
  19. Wie viele Bücher stehen aktuell in deinem Bücherregal?
  20. Welches Buch willst du als nächstes Lesen?

Dabei erwähne ich folgende Bücher:


„Outlander“-Reihe von Diana Gabaldon


„Black Dagger“-Reihe von J. R. Ward


„Gänsehaut“-Reihe von R. L. Stine


„Der Sohn der Schatten“ von Juliet Marillier


„Vergiss mein nicht“ von Kerstin Gier*


„Daisy Jones & the Six“ von Taylor Jenkins Reid


„Der größte Spaß, den wir je hatten“ von Claire Lombardo*


„Aurora erwacht“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman*


„Harper Connelly“-Reihe von Charlaine Harris


„Flavia de Luce“-Reihe von Alan Bradley*


„Layla“ von Colleen Hoover


„Lifel1k3“ von Jay Kristoff*


„Kindred“ von Octavia E. Butler


„Shelter“ von Ursula Poznanski*

Ursula Poznanski, Jay Kristoff, Richelle Mead, Fredrik Backman, Jason Reynolds, Suzanne Collins, Robert Galbraith, Arnd Rüskamp, Dagmar Bach, Andreas Gruber, Kerstin Gier, Julie Cohen, Liane Moriarty, Horst Evers, Sir Arthur Conan Doyle, Alan Bradley

„Tintenherz“ von Cornelia Funke


„Arkadien erwacht“ von Kai Meyer


„Ich bin die Nacht“ von Ethan Cross


„Night School“-Reihe von C.J. Daugherty


„After“-Reihe von Anna Todd


„MondLicht“-Saga von Marah Woolf


„Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger


„Das Hotel New Hampshire“ von John Irving

„Sevenwaters“-Trilogie von Juliet Marillier

„The seven husbands of Evelyn Hugo“ von Taylor Jenkins Reid

 

Wie hättet ihr auf diese 20 Fragen geantwortet? Welche Titel hättet ihr genannt? Fühlt euch gerne getaggt!
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Büchertipps

bücherreich 197 – 10 Fragen, die sich jeder Leser stellen sollte

24. August 2021

Inspiriert von Episode 265 meines liebsten amerikanischen Bücher-Podcasts „What Should I Read Next“ mit dem Titel „10 questions to ask yourself about your reading life“ (frei übersetzt: „10 Fragen, die sich jeder Leser stellen sollte“), habe ich diese zehn Fragen in dieser Sonderepisode für mich beantwortet.

Hier sind die Fragen nochmal als Instagram-Post:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von What Should I Read Next? (@whatshouldireadnext)

Dabei erwähne ich folgende Bücher und Autoren:

„Bali statt Bochum“ von Natascha Wegelin


„Das Hotel New Hampshire“,

„Garp und wie er die Welt sah“ und

„Gottes Werk und Teufels Beitrag“ von John Irving


„In meinem Himmel“ von Alice Sebold


„Schiffbruch mit Tiger“ von Yann Martel


„Die Tochter der Wälder“,

„Der Sohn der Schatten“ und

„Das Kind der Stürme“ aus der „Sevenwaters“-Trilogie von Juliet Marillier


„After passion“ von Anna Todd


„Twilight“ von Stephenie Meyer


„50 Shades of Grey“ von 

Brandon Sanderson

V.E. Schwab

Adriana Popescu

Anne Freytag

Colleen Hoover

 

Wie würdet ihr diese Fragen für euch beantworten? Teilt eure Antworten gerne in den Kommentaren (buecherreich.net, Episode 197).

Ich bin gespannt!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

TAG

bücherreich 181 – „Mein Leben in Büchern“-Tag

29. Dezember 2020

Ein neuer Monat, ein neuer beantworteter Buch-Tag. 🙂

Dieses Mal beantworte ich die Fragen des „Mein Leben in Büchern“-Tags, von dem ich mal wieder von der lieben Lena von expectobooktronum inspiriert wurde.Wenn ihr euch ihre Videos noch nicht angeschaut habt: Auf geht’s, es lohnt sich total. Ich schaue sie super gerne!

Die Fragen des „Mein Leben in Büchern“-Tags:

Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für jede deiner Initialien heraus!
Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang der Bücher ab – bei welchem Buch landest du?
Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder deinem Land spielt.
Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, wohin du gerne reisen würdest!
Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?
An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?
Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten, es zu lesen?
Welches Buch auf deinem SUB-Stapel wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es fertiggelesen hast?

Dabei erwähne ich:


„In meinem Himmel“ von Alice Sebold

„All unsere Träume“ von Julie Cohen*

„Schlussakkord für einen Mord“ aus der „Flavia de Luce“-Reihe von Alan Bradley*

„Grabesstimmen“ von Charlaine Harris

„Trümmerkind“ von Mechtild Borrmann*

„Outlander“-Reihe von Diana Gabaldon

„Das geheime Glück“ von Julie Cohen*

„Glück & wieder“ von Dagmar Bach*

„Der Sohn der Schatten“ von Juliet Marillier

„Night School – Du darfst keinem trauen“ von C. J. Daugherty

„Wer andern eine Bombe baut“ von Christopher Brookmyre*

„The Lies of Locke Lamora“ von Scott Lynch

„Die Stunde, in der ich zu glauben begann“ von Wally Lamb

„Du“ von Zoran Drvenkar

„Thinking, fast and slow“ von Daniel Kahneman

Viel Spaß mit dieser Buchtag-Episode. Fühlt euch getaggt, wenn ihr die Fragen auch gerne beantworten möchtet!

Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.