Browsing Tag

Axel Hollmann

Interview

bücherreich 047 – Interview mit Autor Axel Hollmann

3. Oktober 2014

Willkommen bei bücherreich, einem Podcast größtenteils über Bücher!

Autor Axel Hollmann stellt sich heute meinen Interview-Fragen und plaudert aus dem Nähkästchen über seinen Thriller „Asphalt. Ein Fall für Julia Wagner“, Motorrad-Gangs und seine Autoren-Vergangenheit als Historien-Horror-Mittelalter-Fantasy-Krimi-Schreiber (selbstverständlich innerhalb eines Buchs!).

Seine Hauptfigur, Julia Wagner, hat ihr Leben eigentlich als Nebencharakter in einem anderen, unveröffentlichten Werk, begonnen – drängte sich aber so sehr in den Vordergrund, dass Axel ihr einfach eine andere Story geben musste.

Axel veröffentlicht selbst auch einen Podcast namens „Die SchreibDilettanten“, in dem er mit seinem Kumpel Marcus Schreibtipps gibt. Es lohnt sich, reinzuhören! Ihr findet ihn unter http://www.dieschreibdilettanten.de/ – und demnächst gibt es auch eine Episode mit mir. 🙂

Der Autor, der Axel in den letzten Jahren am meisten begeistert hat, ist Philip Kerr,

besonders mit seiner „Berlin“-Trilogie.

Außerdem empfiehlt er „Vaterland“ von Robert Harris

und die „Jack Reacher“-Reihe von Lee Child.

Besucht Podcast bücherreich auf FACEBOOK unter http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich.
Eure Ilana

Entschuldigt bitte, dass die Tonqualität leider nicht auf unserem üblichen Niveau ist, da das Interview via Skype geführt und aufgenommen wurde.

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 037 – Was wir gelesen haben

27. Juli 2014

Willkommen bei unserer 37. Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

 

Wir sprechen über die Bücher, die wir in letzter Zeit gelesen haben:
„City of Glass“ und  „City of Fallen Angels“
von Cassandra Clare

„Die Legenden der Weltentaucher – Der Aufbruch“ von Hilke-Gesa Bußmann

„Auserwählt – Die Linie der Ewigen“ von Emily Byron

„Coffeeshop 1.01“ von Gerlis Zillgens

„Brook unter Räubern“ von Cornelius Hartz*

„Asphalt” von Axel Hollmann

„Silo 1” und „Silo 2” Hugh Howley

„Wanderer – Sand der Zeit“ von Amelie Murmann

„Die Liebe des Highlanders“ von Karen Marie Moning

„Leide!“ von Siegfried Langer*

„Schattenreich“ von Astrid Meirose und Volker Pruß
„Schwimmen in der Nacht“ von Jessica Keener*

 

Besucht uns auf unserer FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal, welches Buch euch in letzter Zeit sehr gut gefallen hat.

Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.