Browsing Tag

Alice Sebold

TAG

bücherreich 223 – „Geheimnisse in Büchern“-TAG

27. September 2022

Ramona von Littera hat einen tollen TAG erfunden, nämlich den „Geheimnisse in Büchern“-TAG, dessen zehn Fragen ich sehr gerne beantwortet habe.

Hier findet ihr den „Geheimnisse in Büchern“-TAG von Littera auf YouTube.

 

Das sind die Fragen:

  1. Geheimnis – Welches Buch offenbart im Laufe der Geschichte ein großes Geheimnis?
  2. Geheimschrift: Zeige ein Buch mit dem Wort “geheim” oder “Geheimnis” im Titel!
  3. Geheimgang – Zeige ein Buch, in dem es einen Durchgang zu einem verborgenen Ort oder einer anderen Welt gibt!
  4. Geheimbund – Zeige ein Buch mit einer eingeschworene Freundesclique!
  5. Geheimsprache – Zeige ein Buch, in dem eine Fremdsprache oder fiktive Sprache eine Rolle spielt!
  6. Geheimversteck – Welches Buch versteckt unter dem Schutzumschlag oder im Inneren eine optische Überraschung?
  7. Geheimermittlung – In welchem Buch gibt es keinen professionellen Ermittler sondern einen unfreiwilligen oder selbsternannten “Hobbydetektiv”?
  8. Geheimwaffe – Welches Buch wirkt harmlos oder unscheinbar, hat aber große Wucht?
  9. Geheimtipp – Nenne sowohl ein Buch als auch einen Booktube-Kanal, das/der mehr Aufmerksamkeit verdient hat!
  10. Lüfte das Geheimnis! Wen nominierst du, bei diesem TAG mitzumachen?

Dabei erwähne ich:


„The seven husbands of Evelyn Hugo“ von Taylor Jenkins Reid


„Illuminae“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman*


„Das Geheimnis des weißen Bandes“ von Anthony Horowitz


„Der geheime Garten“ von Frances Hodgson Burnett


„Das geheime Glück“ von Julie Cohen*


„Dark and Shallow Lies – Von seichten Lügen und dunklen Geheimnissen“ von Ginny Myers Sain


„Vergissmeinnicht: Was man bei Licht nicht sehen kann“ von Kerstin Gier*


„Zimt“-Trilogie von Dagmar Bach*


„City of…“-Reihe (Chroniken der Unterwelt) von Cassandra Clare


„Das Lied der Krähen/Six of Crows“ von Leigh Bardugo*


„Outlander“-Reihe von Diana Gabaldon

Bücher von Juliet Marillier


„Let me glow“ von Francis Eden


„Die Sprache der Dornen“ von Leigh Bardugo*


Coppenrath-Schmuckausgaben, z.B. „Die Schöne und das Biest“



„Miss Merkel“-Reihe von David Safier*


„Home – Haus der bösen Schatten“ von Riley Sager*


„In meinem Himmel“ von Alice Sebold


„Der Report der Magd“ von Margaret Atwood


„Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes


„Verity“ von Colleen Hoover


„Kielholen“ von Arnd Rüskamp*

„whenlovespeaks“ auf YouTube

„bookfriends4ever“ und „expectobooktronum

 

Welche Antworten würdet ihr auf diese zehn Fragen geben? Fühlt euch gerne getaggt und beantwortet die Fragen unten in den Kommentaren oder auf eurem eigenen Blog/Podcast/YouTube-Kanal.
Eure Ilana

 

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Büchertipps

bücherreich 197 – 10 Fragen, die sich jeder Leser stellen sollte

24. August 2021

Inspiriert von Episode 265 meines liebsten amerikanischen Bücher-Podcasts „What Should I Read Next“ mit dem Titel „10 questions to ask yourself about your reading life“ (frei übersetzt: „10 Fragen, die sich jeder Leser stellen sollte“), habe ich diese zehn Fragen in dieser Sonderepisode für mich beantwortet.

Hier sind die Fragen nochmal als Instagram-Post:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von What Should I Read Next? (@whatshouldireadnext)

Dabei erwähne ich folgende Bücher und Autoren:

„Bali statt Bochum“ von Natascha Wegelin


„Das Hotel New Hampshire“,

„Garp und wie er die Welt sah“ und

„Gottes Werk und Teufels Beitrag“ von John Irving


„In meinem Himmel“ von Alice Sebold


„Schiffbruch mit Tiger“ von Yann Martel


„Die Tochter der Wälder“,

„Der Sohn der Schatten“ und

„Das Kind der Stürme“ aus der „Sevenwaters“-Trilogie von Juliet Marillier


„After passion“ von Anna Todd


„Twilight“ von Stephenie Meyer


„50 Shades of Grey“ von 

Brandon Sanderson

V.E. Schwab

Adriana Popescu

Anne Freytag

Colleen Hoover

 

Wie würdet ihr diese Fragen für euch beantworten? Teilt eure Antworten gerne in den Kommentaren (buecherreich.net, Episode 197).

Ich bin gespannt!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

TAG

bücherreich 181 – „Mein Leben in Büchern“-Tag

29. Dezember 2020

Ein neuer Monat, ein neuer beantworteter Buch-Tag. 🙂

Dieses Mal beantworte ich die Fragen des „Mein Leben in Büchern“-Tags, von dem ich mal wieder von der lieben Lena von expectobooktronum inspiriert wurde.Wenn ihr euch ihre Videos noch nicht angeschaut habt: Auf geht’s, es lohnt sich total. Ich schaue sie super gerne!

Die Fragen des „Mein Leben in Büchern“-Tags:

Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für jede deiner Initialien heraus!
Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang der Bücher ab – bei welchem Buch landest du?
Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder deinem Land spielt.
Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, wohin du gerne reisen würdest!
Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?
An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?
Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten, es zu lesen?
Welches Buch auf deinem SUB-Stapel wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es fertiggelesen hast?

Dabei erwähne ich:


„In meinem Himmel“ von Alice Sebold

„All unsere Träume“ von Julie Cohen*

„Schlussakkord für einen Mord“ aus der „Flavia de Luce“-Reihe von Alan Bradley*

„Grabesstimmen“ von Charlaine Harris

„Trümmerkind“ von Mechtild Borrmann*

„Outlander“-Reihe von Diana Gabaldon

„Das geheime Glück“ von Julie Cohen*

„Glück & wieder“ von Dagmar Bach*

„Der Sohn der Schatten“ von Juliet Marillier

„Night School – Du darfst keinem trauen“ von C. J. Daugherty

„Wer andern eine Bombe baut“ von Christopher Brookmyre*

„The Lies of Locke Lamora“ von Scott Lynch

„Die Stunde, in der ich zu glauben begann“ von Wally Lamb

„Du“ von Zoran Drvenkar

„Thinking, fast and slow“ von Daniel Kahneman

Viel Spaß mit dieser Buchtag-Episode. Fühlt euch getaggt, wenn ihr die Fragen auch gerne beantworten möchtet!

Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze Affiliate Links von Amazon.de, d.h. ich erhalte eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

TAG

bücherreich 097 – Sonderepisode Buchtag Bookish Soundtrack

14. November 2016

bookishsoundtrack_breitWillkommen bei der 97. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Heute gibt es eine Sonder-Episode, nämlich den Buchtag „Bookish Soundtrack“. Folgende Fragen aus diesem Tag beantworte ich gemeinsam mit meiner lieben Freundin und Buchbloggerin Anna von Annas Bücherstapel mit Büchertipps:

1. Pop – Ein Buch, das dir gute Laune gemacht hat
„Mann oder Mantra“ von Janette Paul
„Cat & Bones“-Serie von Jeaniene Frost

2. Jazz – Ein verrückt, aber geniales Buch
„Rockoholic“ von C.J. Skuse
„Das Hotel New Hampshire“ von John Irving

3. HipHop – Ein Buch, das ein richtiger Pageturner war
„Dark Canopy“ von Jennifer Benkau
„Erebos“ von Ursula Poznanski

4. Newcomer – Ein gerade erst erschienenes Buch, dass du bereits besitzt
„Blonder wird’s nicht“ von Ellen Berg
„Elanus“ von Ursula Poznanski
„Vor dem Fall“ von Noah Hawley

5. Chartstürmer – Ein Buch, das dich positiv überrascht hat
„Die Landkarte der Liebe“ von Lucy Clarke
„Schneller als der Tod“ von Josh Bazell

6. Schlager – Ein deutsches Buch, dass du empfehlen kannst
„Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling
„Raukland“-Trilogie von Jordis Lank
Alles von Ursula Pozanski

7. Charts – Deine 3 aktuellen Lieblingsbücher
„Alles, was ich sehe“ von Marci Lyn Curtis
„Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt“ von Nicola Yoon
„Wenn du dich traust“ von Kira Gembri
„Regeln für einen Ritter“ von Ethan Hawke
„Cormoran Strike“-Reihe von Robert Galbraith/J.K. Rowling
„In meinem Himmel“ von Alice Sebold

8. Future Hits – Deine drei „want-to-read-Bücher“
„Fangirl auf Umwegen“ von Amelie Murmann
„Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen“ von Petra Hülsmann
„Zorn & Morgenröte“ von Renée Ahdieh
„Die Chroniken des Eisernen Druiden“ von Kevin Hearne
Marie Lus neue Reihe, beginnend mit „The Young Elites“
„Let’s pretend this never happened“ und „Furiously happy“ von Jenny Lawson

9. Konzert – Ein Buch, dass du deinen Zuschauern gerne näher vorstellen würdest
„Alles, was ich sehe“ von Marci Lyn Curtis
„Machine of Death“ von Ryan North, Matthew Bennardo und David Malki

10. Refrain – Nenne eines deiner Lieblingszitate
„Dein absolutes Ding ist nicht eine bestimmte Sache, sondern ganz viele – dass du Teil eines großen Ganzen bist, dass du anderen den Ruhm überlässt, dass du so was kannst, stark bist und intelligent -“ Ich schaue zur Decke hoch und blinzelte, weil mir alles vor Augen verschwamm. „Dein absolutes Ding ist die Achtsamkeit, mit der du dich durchs Leben bewegst, weil du nichts und niemanden verletzen willst.“ – „Alles, was ich sehe“ von Marci Lyn Curtis

„I used to think that when people fell in love, they just landed where they landed, and they had no choice in the matter afterward. And maybe that’s true of beginnings, but it’s not true of this, now.
I fell in love with him. But I don’t just stay with him by default as if there’s no one else available to me. I stay with him because I choose to, every day that I wake up, every day that we fight or lie to each other or disappoint each other. I choose him over and over again, and he chooses me.“ – „Allegiant“ von Veronica Roth.

11. Cover – Eine Neuerzählung, die du empfehlen kannst
„Mütter-Mafia“ von Kerstin Gier
Die „Lunar“-Chroniken von Marissa Meyer

12. Fans – Ein gehypetes Buch, das dich trotz hoher Erwartungen überzeugen konnte
„These broken stars“ von Amy Kaufmann
„Legend“-Reihe von Marie Lu
„Eleanor & Park“ von Rainbow Rowell

13. Remix – Ein Buch mit vermischten Genres
„Incarceron“ von Catherine Fisher
„Bobby Dollar“ von Tad Williams

14. Ohrwurm – Eine Geschichte, die dir nicht mehr aus dem Kopf geht
„Elias & Laia“ von Sabaa Tahir
„Rubinrotes Herz, eisblaue See“ und „Eisblaue See, endloser Himmel“ von Morgan Callan Rogers
„Jesus von Texas“ von DBC Pierre

15. Karaoke – Ein schlechter Abklatsch
„Obsidian“ von Jennifer L. Armentrout
„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ von Jonas Jonasson

 

Jeder, der Lust hat, kann den Tag gerne auf seinem eigenen Blog, YouTube-Kanal oder auf meiner oder Annas Facebook-Seite beantworten.
Eure Ilana

Bitte entschuldigt die schlechte Soundqualität. Da Anna und ich nicht in derselben Stadt wohnen, mussten wir auf Skype und Mitschnitt-Programme zurückgreifen.

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Allgemein

bücherreich 017 – Buchverfilmungen

11. April 2014

Willkommen bei unserer siebzehnten Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

 

 

Wir sprechen über Buchverfilmungen.

Dabei erwähnen wir

“Das Lied von Eis und Feuer”-Reihe von George R. R. Martin

“Die Bücherdiebin” von Markus Zusak

“Der Herr der Ringe” von J. R. R. Tolkien

“Harry Potter”-Reihe von Joanne K. Rowling

“Divergent – Die Bestimmung” von Veronica Roth

“Twilight”-Reihe und
“Seelen” von Stephenie Meyer

“Die Frau des Zeitreisenden” von Audrey Niffenegger

“Winnetou”-Reihe von Karl May

“In meinem Himmel” von Alice Sebold

“Fräulein Smillas Gespür für Schnee” von Peter Høeg

“Die Asche meiner Mutter” von Frank McCourt

“Die Vermessung der Welt” von Daniel Kehlmann

“Schiffsmeldungen” von E. Annie Proulx

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich  und erzählt uns, wie ihr zu Buchverfilmungen steht. Erst Buch lesen, dann Film gucken; erst Film gucken, dann Buch lesen – oder den Film ganz weglassen? 🙂

Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.