Browsing Tag

Nein einfach Nein

TAG

bücherreich 129 – Sonderepisode Buchtag „Nein-einfach-Nein“

23. Mai 2018

Ich bin auf einen coolen Buch-Tag gestoßen, den ich euch heute mal alleine beantworte. Ja, er mag sehr negativ wirken, aber seien wir mal ehrlich: Wir alle haben doch Momente, wo wir am liebsten unser Buch (oder wahlweise die Autorin/den Autor) schütteln und rufen möchten: “Nein! Einfach Nein!”
Deshalb stelle ich mich heute den Fragen des „Nein-einfach-Nein“-Buchtags (Original “NOPE. Booktag” auf YouTube).

Das sind die übersetzten Fragen:

Nein-einfach-Nein-Buchtag

  1. Nein-einfach-Nein-Ende: Ein Buchende zum Nein-einfach-Nein-Sagen, sei es aus Ärger, Verleugnung oder weil es schlecht war.
  2. Nein-einfach-Nein-Protagonist: Ein Hauptcharakter, den du nicht mochtest und/oder der dich wahnsinnig gemacht hat.
  3. Nein-einfach-Nein-Reihe: Eine Buchreihe, die sich als großer Haufen Mööp rausgestellt hat, nachdem du viel Zeit und Gefühle investiert hast, oder eine Reihe, die du abgebrochen hast, weil sie sich nicht mehr lohnte.
  4. Nein-einfach-Nein-Paar: Ein Traumpaar, dass du nicht gut findest.
  5. Nein-einfach-Nein-Wendung: Eine Wendung im Buch, die du nicht kommen sehen hast oder die du nicht mochtest.
  6. Nein-einfach-Nein-Entscheidung: Eine Entscheidung oder Handlung eines Buchcharakters, die dich den Kopf schütteln lassen hat.
  7. Nein-einfach-Nein-Genre: Ein Genre, das du niemals lesen wirst.
  8. Nein-einfach-Nein-Format: Ein Buchformat, das du nicht magst und lieber abwartest, bis es in einer anderen Formatversion erscheint.
  9. Nein-einfach-Nein-Muster: Ein wiederkehrendes Thema / Muster, das dich annervt.
  10. Nein-einfach-Nein-Empfehlung: Eine Buchempfehlung, die von allen Seiten kommt, gegen die du dich aber sträubst.
  11. Nein-einfach-Nein-Klischee: Ein Klischee oder Formulierung, das/die dich immer mit den Augen rollen lässt.
  12. Nein-einfach-Nein-Schwarm: Eine Schwärmerei, die keine sein sollte. Ein Charakter, von dem du denkst, er/sie hätte nicht der Schwarm sein sollen.
  13. Nein-einfach-Nein-Buch: Ein Buch, das nicht einmal hätte existieren sollen.
  14. Nein-einfach-Nein-Bösewicht: Ein gruseliger Bösewicht, dem du nachts nicht alleine begegnen wollen würdest.
  15. Nein-einfach-Nein-Tod: Der Tod dieses Charakters sucht dich immer noch heim.
  16. Nein-einfach-Nein-Autor/-in: Ein Autor oder Autorin, mit der du schlechte Erfahrungen gemacht hast, und den/die du deshalb nicht mehr lesen möchtest.

 

Dabei erwähne ich folgende Bücher:


„Legend“-Reihe von Marie Lu


„Fremd“ von Ursula Poznanski und Arno Strobel*


„50 Shades of Grey“-Reihe von E. L. James


„Weil ich Layken liebe“ und Co. von Colleen Hoover


„Die Bestimmung“-Reihe von Veronica Roth


„Twilight“-Saga von Stephenie Meyer


„invisible“ von Ursula Poznanski und Arno Strobel*


„The Hate you give“ von Angie Thomas


„Grischa“ von Leigh Bardugo


„Die Zeitfalte“ von Madeleine L’Engle


„Outlander“-Saga von Diana Gabaldon


„Throne of Glass“-Reihe von Sarah J. Maas*


„Die Tribute von Panem“-Reihe von Suzanne Collins

 

Wer mitmachen möchte, fühle sich bitte getaggt! Schreibt mir dann mal bitte einen Kommentar unter dieser Episode mit dem Link zu euren Antworten dazu.

Viel Spaß beim Zuhören, eure Ilana

 

Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.