Büchertipps

Empfehlung: Audible-Abos und Highlights des Audible-Magazins (*Gesponsert von Audible*)

10. Juli 2020

Eine meiner (immer noch) beliebtesten Podcast-Episoden ist „bücherreich 056 – Anbietervergleich Streamingdienste und Flatrates für Filme, Serien, Ebooks und Hörbücher“ von 2014.

Seit dieser Folge bin ich glücklicher Audible-Kunde und finde es trotz „Nicht-Flatrate“ toll, dass die Auswahl an Hörbüchern (und mittlerweile sogar Hörspiele und Podcasts) so wahnsinnig groß ist und dass jedes Hörbuch nur maximal 9,95 € kostet und somit häufig günstiger ist als CDs. Außerdem erscheinen bei Audible auch viele Hörbücher ungekürzt, die anderswo nur in autorisierter Lesefassung oder gekürzt erhältlich sind.

Da ich zudem finde, dass du als mein Hörer wie Faust aufs Auge in die Zielgruppe von Audible fällst, habe ich mich besonders gefreut, als sie mir eine kleine Kooperation vorgeschlagen haben: In diesem Artikel verlinke ich auf – wie ich finde – interessante Inhalte, die das Audible-Magazin für dich bereit hält.

Und wer weiß? Vielleicht fixt dich der Beitrag oder das Magazin ja so an, dass du ebenfalls eines ihrer Abos abschließt? Ich finde mein Abo schön flexibel, pausiere immer mal wieder, wenn ich gerade mal keine neuen Guthaben/Hörbücher brauche, und freue mich immer, wenn ich „Trophäen“ für mein Hörverhalten einheimsen kann.

Audibles Abos: Übersicht und meine Empfehlung

Diese Abos gibt es übrigens aktuell bei Audible, mein Favorit ist das Spezial-Abo „Flexi Spezial“, weil du dort drei Monate lang Audible zum halben Preis hören kannst (3 Hörbücher deiner Wahl für je 4,95 € statt 9,95 €) und erst danach das reguläre Monatsabo für 9,95 €/Monat greift. So kann man ausgiebig reinschnuppern und spart in den ersten drei Monaten knapp 15 €.

Meine Highlights des Audible-Magazins

Das Audible-Magazin finde ich auch richtig cool und lasse mich gerne davon inspirieren. Neben Interviews mit berühmten oder buchigen Persönlichkeiten stehe ich besonders auf die „Top-Listen“, z.B.

17 High-Fantasy-Romane, die ihr kennen sollt 
(Bücher öffnen Parallelwelten, man kann der Realität für eine Weile den Rücken kehren)

„Was wäre, wenn …“ – Gedankenexperimente
(Gedankenspiele über alternative Realitäten, z.B. wenn der Erste Weltkrieg gar nicht stattgefunden oder die Südstaaten den amerikanischen Bürgerkrieg gewonnen hätten)

Zeitreise-Hörbücher: Auf ins Gestern oder Morgen
(Welche Zeitreise-Hörbücher lohnen sich wirklich?)

Island-Krimis: Kälte, Mordlust und Magie
(Die nördliche Insel von ihrer schaurigen Seite)

Familiensaga: Die besten Familienromane bei Audible
(Wie das Schicksal Familien prägt – Familiensagas und Familienromane)

Ich hoffe, du hast Lust bekommen, mal bei Audible vorbeizuschauen und vielleicht sogar ein Abo abzuschließen. Ich kann es dir nur empfehlen.

Liebe Grüße, deine Ilana

*Dieser Beitrag ist gesponsert von Audible.de. Das heißt, ich erhalte eine kleine Vergütung für diesen Post.*

No Comments

Leave a Reply