Browsing Tag

Sebastian Fitzek

Was ich gelesen habe

bücherreich 080 – Mein Lesejahr 2015 (Jahresrückblick)

3. Januar 2016

Willkommen bei einer neuen Episode von bücherreich, einem Podcast größtenteils über Bücher!

Heute gibt es einen Rückblick auf mein Lesejahr 2015 mit Tops und Flops, Statistiken, einem Ausblick auf 2016 und einer Auswahl an Versprechern des Jahres ganz zum Schluss der Episode. Viel Spaß!

2015 habe ich insgesamt 59 Bücher mit 21.274 Seiten gelesen. Das sind im Schnitt 360 Seiten pro Buch.
Somit bin ich nach einem unfassbar umfangreichen Lesejahr 2014 (88 Bücher mit durchschnittlich 395 Seiten) auf ein Normalmaß der Jahre 2013 und 2012 von ca. 60 Büchern im Jahr „zurückgefallen“. Das sind immerhin fast 5 Bücher pro Monat (2014: 7,3 Bücher/Monat)!

Bei der Formataufteilung hat sich im Vergleich zu den Vorjahren nicht viel getan: 56% der gelesenen Bücher waren wieder Hörbücher, „klassische“ Bücher machten 2015 36% aus und nur 8% meiner Lektüre entfiel auf Ebooks.

Mein Jahresziel, mehr Bücher im Original zu lesen, habe ich erreicht. 2015 habe ich acht englische Hörbücher gehört, 2014 waren es „nur“ vier Bücher im Original.

Meine Flops 2015:
„Starters“ von Lissa Price
„Die Brücken am Fluss“ von Robert James Waller
„Abgeschnitten“ von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos
„Winterküsse“ von Astrid Korten*
„Von Erholung war nie die Rede“ von Andrea Sawatzki

Meine Lesehighlights 2015:
Die „Legend“-Trilogie von Marie Lu
„Mädchenröte“ von Cornelius Hartz*
„Der Seidenspinner“ von Robert Galbraith
„Rot wie das Meer“ von Maggie Stiefvater
„Fingerhut-Sommer“ aus der „Constable Peter Grant“-Reihe von Ben Aaronovitch*

 

Für 2016 habe ich mir vorgenommen,
– mindestens eine Kurzgeschichte pro Monat zu lesen und zwar aus den Kurzgeschichten-Sammlungen „Zuviel Glück“ von Alice Munro und „Krimikätzchen“ (von diversen Autoren), eventuell auch aus „Der Heckenritter von Westeros“ von George R.R. Martin
– meine acht Reihen aus dem Lesebingo 2015 zu beenden (21 Felder fehlen dazu noch)
– mehr Werke von Autoren zu lesen, die ich in letzter Zeit für mich entdeckt habe, z.B. Marie Lu und Richelle Mead, und natürlich im März sofort den neuen Cormoran Strike-Roman „Die Ernte des Bösen“ von Robert Galbraith* zu lesen.

Wie war euer Lesejahr 2015? Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal! 😀
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 066 – Was ich gelesen habe (März 2015)

31. März 2015

Willkommen bei der 66. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bücher, die ich im März 2015 gelesen habe. Dabei erwähne ich:

Meine Augenlaser-OP
Die Sherlock Holmes-Serien „Elementary“ und „Sherlock“
„Die letzte Göttin“ (Band 5) aus der „Percy Jackson“-Reihe von Rick Riordan
„Abgeschnitten“ von Fitzek/Tsokos
„Rote Grütze mit Schuss“ von Krischan Koch
„Heir to Sevenwaters“ und „Seer of Sevenwaters“ (Band 4 & 5) aus der „Sevenwaters“-Reihe von Juliet Marillier

Welche Bücher habt ihr in letzter Zeit gelesen? Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Allgemein Büchertipps

bücherreich 028 – Buchcover

25. Mai 2014

Willkommen bei unserer 28. Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

 

Wir sprechen über Buchcover. Was macht ein gutes Buchcover aus? Unterschiede zwischen amerikanischen, englischen und deutschen Covern. Welche Buchcover mögen wir?

Dabei erwähnen wir

“Eine Handvoll Worte”, “Weit weg und ganz nah” und

“Ein ganzes halbes Jahr” von Jojo Moyes

“Wir in drei Worten” von Mhairi McFarlane

“Zwei an einem Tag” von David Nicholls

“Mord im Gurkenbeet”, “Mord ist kein Kinderspiel” und

“Halunken, Tod und Teufel” aus der “Flavia de Luce”-Reihe von Alan Bradley

“Silber” von Kerstin Gier

“Die Magier von Montparnasse” von Oliver Plaschka

“Der Monstrumologe” von Rick Yancey

“Steinernes Fleisch”, “Lebendige Schatten” und

“Teuflisches Silber” aus der “Reckless”-Serie von Cornelia Funke

“Der Mann, der den Regen träumt” von Ali Shaw

“Black Out” von Marc Elsberg und “Black*Out” von Andreas Eschbach

“Perdido Street Station” von China Miéville

“The Order of the Phoenix”, “The Deathly Hallows” und

“Der Gefangene von Askaban” aus der “Harry Potter”-Reihe

von J. K. Rowling

“Schnitt” von Marc Raabe

“F” von Daniel Kehlmann

“Wahn” von Christof Kessler

“Noah” von Sebastian Fitzek

“Extrem laut und unglaublich nah” und “Tree of Codes”

von Jonathan Safran Foer

“Kobrin – Die schwarzen Türme” von Caroline G. Brinkmann

“Time Traveler´s Wife” und die deutsche Ausgabe

“Die Frau des Zeitreisenden” von Audrey Niffenegger

Cover mit leeren Stühlen, z.B. “Sommerschwestern” von Judy Blume

“Daisy Sisters” von Henning Mankell

“Das rote Zimmer” von Nicci French

“Die Flüsse von London”*, “Schwarzer Mond über Soho”*,

“Ein Wispern unter Baker Street”* und “Der böse Ort”* aus der “Constable Peter Grant”-Reihe von Ben Aaronovitch

“Die Monster von Templeton” von Lauren Groff

lovelybooks “Beste Buchcover“-Listen von 2009-2013 (http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2013/bestes-cover/#liste)

Besucht uns auf unserer FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und verratet uns, welche Buchcover ihr mögt oder nicht, welches euer liebstes Buchcover ist und welches Cover für euch der blanke Horror war.

Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Allgemein

bücherreich 021 – Welttag des Buches

27. April 2014

Willkommen bei unserer 21. Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!
Wir sprechen über den Welttag des Buches 2014.
Dabei erwähnen wir
„Alex Cross – Ave Maria“ von James Patterson

“Ausgeliebt” von Dora Heldt

“Das Pestzeichen” von Deana Zinßmeister

“Der goldene Kompass” von Philip Pullman

„Der Mann von nebenan“ von Amelie Fried

„Der Seelenbrecher“ von Sebastian Fitzek

„Die Korrekturen“ von Jonathan Franzen

„Hectors Reise“ von François Lelord

„Rotkelchen“ von Jo Nesbø

„Schiffbruch mit Tiger“ von Yann Martel

„Weisser Schatten“ von Deon Meyer

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt uns, ob ihr als “Lesefreund” ausgewählt wurdet und wie ihr eure Bücher verteilt habt. Oder welches Buch ihr gerne geschenkt bekommen hättet.
Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

*Quelle Logo “Welttag des Buches”: http://www.welttag-des-buches.de/de/135931