Browsing Tag

Rick Yancey

Was ich gelesen habe

bücherreich 101 – Mein Lesejahr 2016 (Jahresrückblick)

17. Januar 2017

Willkommen bei einer ganz besonderen Episode von bücherreich, einem Podcast größtenteils über Bücher!

Ich blicke zurück auf mein Lesejahr 2016 mit Tops und Flops, Statistiken, einem Ausblick auf 2017 und einer Auswahl an Versprechern des Jahres ganz zum Schluss der Episode. Viel Spaß!

 

56 Bücher mit insgesamt 21.070 Seiten habe ich 2016 gelesen. Im Schnitt sind das 376 Seiten pro Buch.
Diese Summe ist bei mir üblich, wie die Vorjahre gezeigt haben: 2015 habe ich 59 Bücher mit 21.274 Seiten insgesamt (360 Seiten pro Buch durchschnittlich) gelesen. Das sind immerhin um die fünf Bücher pro Monat und somit mehr als eines pro Woche!

Wie aufmerksame Hörer des Podcasts wissen, höre ich superviele Hörbücher. So verwundert es auch nicht, dass dieses Jahr 55% der gelesenen Bücher auf Hörbücher entfallen (2015: 56%), „klassische“ Bücher folgen auf Platz zwei mit 34% (2015: 36%) und 11% (2015: 8%) meiner Lektüre geschieht digital, als Ebooks.

Drei englischsprachige Bücher habe ich dieses Jahr gelesen, das sind leider wieder deutlich weniger als im Vorjahr (8!). Das soll 2017 besser werden!

Meine Zusammenarbeit mit Verlagen und Autoren ist 2016 intensiver geworden. Die ganzen Programmvorschauen, die mir zugeschickt werden, wecken in mir immer wieder das Bücher-Verlangen, und ich hoffe und denke, dass euch die Vorstellung dieser aktuelleren Bücher besonders interessiert. Sage und schreibe 27 Rezensionsexemplare habe ich 2016 gelesen – sie machen damit fast die Hälfte meines Jahres-Lesevolumens aus (48%)! 2015 waren es 22 Rezi-Exemplare und somit 37% meiner Lektüre.

 

Meine Flops 2016:

„Die Bestimmung – Fours Geschichte“ von Veronica Roth*

„Die Zeitfalte“ von Madeleine L’Engle

„Das Universum ist eine Scheißgegend“ von den Science Busters*

„Kein Sommer ohne Liebe“ von Mary Kay Andrews*

 

Meine Lesehighlights 2016:

Die „5. Welle“-Trilogie von Rick Yancey*

Die „Numbers“-Trilogie von Rachel Ward

„Der Pfau“ von Isabel Bogdan*

„Regeln für einen Ritter“ von Ethan Hawke*

„Girl on the train“ von Paula Hawkins*

„Let’s pretend this never happened“ und „Furiously happy“ von Jenny Lawson

Die Luna-Chroniken von Marissa Meyer

 

2016 hatte ich mir als Jahresziel vorgenommen, zwei Kurzgeschichten-Sammelbände mit insgesamt 24 Geschichten über das ganze Jahr hinweg zu lesen. Das habe ich geschafft, empfand es aber als psychisch anstrengend, die Bücher das ganze Jahr “mitzuschleppen” und erst im Dezember mit ihnen fertig zu werden.
Das Lesebingo von 2015 habe ich auch nicht beendet, denn ohne das gemeinsame Lesen, Diskutieren und die Deadline fehlte mir der Antrieb dazu.
Was das Lesen von Autoren angeht, die ich in letzter Zeit für mich entdeckt habe, war ich recht erfolgreich. Robert Galbraith neues Werk wurde sofort verschlungen, von Richelle Mead habe ich eine Ableger-Reihe der Vampire Academy Serie begonnen, und Marie Lus neue Trilogie ist bereits für 2017 bei Audible im Warenkorb gelandet.

Für das Jahr 2017 habe ich nur wenige Vorsätze gefasst, weil ich Lust hatte, so frei und unabhängig wie möglich zu lesen, ohne mir Stress zu machen. Was genau ich mir vorgenommen habe, könnt ihr hier nachlesen: KLICK
Und wer weiß? Vielleicht packt mich 2018 ja die Lust, wieder bei einer Jahreschallenge mitzumachen?

Dieses Jahr möchte ich auch das erste Mal erwähnen, welche Podcast-Folgen besonders beliebt waren.
Ich habe 2016 eine Menge ausprobiert, habe einige Buch-Tags mit Gast-Sprechern und lieben Freunden aufgenommen, bin auf Instagram aktiv geworden und habe über Umfragen superinteressante Einblicke in eure Lesegewohnheiten erhalten.
Danke an dieser Stelle an euch alle, an meine Hörer. Als ich mit diesem Podcast begann, hatte ich einfach Lust zu erzählen, was ich lese und mich über Bücher zu unterhalten. So, wie ich es von Podcasts kannte, die ich selbst regelmäßig hörte.
Dass mittlerweile 12.255 Mal meine Podcast-Episoden angehört wurden, macht mich schier sprachlos. Insgesamt macht das bei 113 veröffentlichten Episoden (meine Durchnummerierung beinhaltete früher nicht Autoreninterviews und Sonderfolgen) durchschnittlich 108 Downloads pro Folge. Wobei die Tendenz quasi steigend ist, denn meine letzten 15 Podcasts wurden durchschnittlich genau 150 Mal pro Folge angehört.
Die bislang beliebteste Episode ist Nr. 59 – Mein Lesejahr 2014, die beliebtesten Folgen aus dem Jahr 2016 waren Nr. 93 – Was ich im August gelesen habe und Nr. 92 – Was ich im Juli gelesen habe, sowie das Autoren-Interview mit Andreas Suchanek.

Wenn euch die Episode gefallen hat, könnt ihr hier in die Vorjahres-Rückblicke reinhören:

Mein Jahresrückblick 2015

Mein Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2013

Wie war euer Lesejahr 2016? Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal oder hinterlasst mir hier einen Kommentar. Ich würde mich wahnsinnig freuen. 🙂
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 098 – Was ich gelesen habe (November 2016)

7. Dezember 2016

Willkommen bei der 98. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bücher, die ich im November 2016 gelesen habe:
„Der letzte Stern“ aus der „5. Welle“-Trilogie von Rick Yancey*
„Grischa 3 – Lodernde Schwingen“ von Leigh Bardugo
„Die Opfer der Entscheidung“ aus der „Heliosphere 2265“-Reihe von Andreas Suchanek*
„Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance“ von Estelle Laure
 „SuSu und der Acht-Uhr-Geist“ von Lilian Jackson Braun
aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Krimikätzchen“
 „Kinderspiel“
aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Zuviel Glück“ von Alice Munro

Was habt ihr im November 2016 gelesen? Bitte verratet es mir auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 089 – Was ich gelesen habe (Mai 2016)

2. Juni 2016

Willkommen bei der 89. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bücher, die ich im Mai 2016 gelesen habe:
„Wie Sterne so golden“ aus der „Die Luna-Chroniken“-Reihe von Marissa Meyer
„Das unendliche Meer“ aus der „5. Welle“-Trilogie von Rick Yancey*
„Die See“ von John Banville*
„Die goldene Lilie“ aus der „Bloodlines“-Reihe von Richelle Mead
„Die Bürde des Captains“ aus der „Heliosphere 2265“-Reihe von Andreas Suchanek*
„Der Grat von Wenlock“ aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Zuviel Glück“ von Alice Munro
„Die Rache der Katze“ aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Krimikätzchen“

 

Was habt ihr im Mai 2016 gelesen? Bitte verratet es mir auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich!

Eure Ilana
*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Was ich gelesen habe

bücherreich 081 – Was ich gelesen habe (Januar 2016)

7. Februar 2016

Willkommen bei der 81. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bücher, die ich im Januar 2016 gelesen habe. Dabei erwähne ich:

„Felix, oder: Oh Lord, won’t you buy me a Mercedes Benz“ aus der Kurzgeschichten-Sammlung „Krimikätzchen“
„Das dunkle Fragment“, „Zwischen den Welten“ und „Enthüllungen“ aus der „Heliosphere 2265“-Reihe von Andreas Suchanek
„Spät dran am letzten Tag“ aus der „Bobby Dollar“-Reihe von Tad Williams*
„Die fünfte Welle“ von Rick Yancey*
„Das Gefühl, das man Liebe nennt“ von Julie Cohen*

Was habt ihr im Januar 2016 gelesen? Bitte verratet es mir auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich!
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Büchertipps

bücherreich 061 – Büchertipps Science Fiction

13. Januar 2015

Willkommen bei einer neuen Episode von bücherreich, einem Podcast größtenteils über Bücher!

Ich habe für diese und nächste Woche meiner Bekannten Ramona Löcher in den Bauch gefragt, die euch ganz viele Tipps für grandiose Bücher aus den Bereichen Science Fiction und Fantasy gibt. Diese Tipps sind aufgrund der Länge in zwei Episoden aufgeteilt – diese Woche gibt´s Science Fiction-Tipps für Leser, die „Die Tribute von Panem“ von Suzanne Collins toll fanden, nächste Woche kommen Fantasy-Tipps für alle, die „Harry Potter“ von J. K. Rowling oder auch „Twilight“ von Stephenie Meyer super fanden.

Es werden empfohlen:
„Die Bestimmung“, „Die Bestimung – Tödliche Wahrheit“ und „Die Bestimmung – Letzte Entscheidung“ aus der

Divergent-Trilogie von Veronica Roth
„Die Verratenen“, „Die Verschworenen“ und

„Die Vernichteten“ aus der Eleria-Trilogie von Ursula Poznanski
„Dark Canopy“ und „Dark Destiny“ von Jennifer Benkau
„Die fünfte Welle“ von Rick Yancey
„Delirium“,„Pandemonium“ und „Requiem“

aus der Amor-Trilogie von Lauren Oliver
„Die Auslese“ von Joelle Charbonneau
„Wie Monde so silbern“, „Wie Blut so rot“ und

„Wie Sterne so golden“ aus den Lunar-Chroniken von Marissa Meyer
„Die Auserwählten: Im Labyrinth“, „In der Brandwüste“ und „In der Todeszone“ aus der Maze Runner-Reihe von James Dashner
„Incarceron“ von Catherine Fisher
„Zeitsplitter“ von Cristin Terrill
„Rubinrot“, „Saphirblau“ und „Smaragdgrün“ aus der Edelstein-Trilogie

sowie die Silber-Trilogie von Kerstin Gier

Danke an Ramona für die tolle Übersicht!

Was sind eure liebsten Science Fiction-Bücher? Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal. 😉
Eure Ilana

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Vorschauen

bücherreich 058 – Jahreschallenge und Bücher, auf die ich mich 2015 freue

21. Dezember 2014

Willkommen bei der 58. Episode von bücherreich, meinem Bücher-Podcast!

Ich spreche über die Bingo-Jahreschallenge (Klick aufs Bild für größere Ansicht) auf Lovelybooks

 

und über Bücher, auf die ich mich im Jahr 2015 freue.

Dabei erwähne ich:
„Ohne jeden Zweifel“ von Tom Rob Smith
„Silicon Wahnsinn“ von Katja Kessler
„Marmorkuss“ von Jennifer Benkau
„Die erstaunlichen Talente der Audrey Flowers“ von Jessica Grant
„Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen“ von Aimee Bender
„Die Liebe in Zeiten der Cholera“ von Gabriel García Marquéz
„Herr der Fliegen“ von William Goulding
„Die Zeitfalte“ von Madeleine L’Engle
„Santa Olivia“ von Jacqueline Carey
„Wolkentänzerin“ von Nichole Bernier
„MondSilberLicht“ von Marah Woolf
„Biokrieg“ von Paolo Bacigalupi
„Wir waren unsterblich“ von Joshua Ferris
„Angerichtet“ von Herman Koch
„Succubus“ und „Bloodlines“ von Richelle Mead
„Pretty Little Liars“ von Sara Shephard
„Legends“ von Marie Lu
„Die sieben Königreiche“ von Kristin Cashore
„Der Tod ist ein bleibender Schaden“ und „Hinterher ist man immer tot“ von Eoin Colfer
„Die Wölfe von Mercy Falls“ und „Rot wie das Meer“ von Maggie Stiefvater
„Gone“ von Michael Grant
„Die Auserwählten“ von James Dashner
„Not that kind of girl“ von Lena Dunham*
„Stimmen“ von Ursula Poznanski*
„Was mach ich hier eigentlich?“ von Martina Hill*
„Das Gegenteil von Einsamkeit“ von Marina Keegan*
„Partials“ von Dan Wells
„Mistborn“ von Brandon Sanderson
„Grischa“ von Leigh Bardugo
„Silber“ von Kerstin Gier*
„Amor“ von Lauren Oliver
„Das Tal“ von Krystyna Kuhn
„Der Monstrumologe“ von Rick Yancey
„Flavia de Luce“ von Alan Bradley

Besucht mich auf meiner FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und erzählt mal, auf welche Bücher ihr euch im Jahr 2015 besonders freut.
Eure Ilana
*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.

Allgemein Büchertipps

bücherreich 028 – Buchcover

25. Mai 2014

Willkommen bei unserer 28. Episode von bücherreich, unserem Bücher-Podcast!

 

Wir sprechen über Buchcover. Was macht ein gutes Buchcover aus? Unterschiede zwischen amerikanischen, englischen und deutschen Covern. Welche Buchcover mögen wir?

Dabei erwähnen wir

“Eine Handvoll Worte”, “Weit weg und ganz nah” und

“Ein ganzes halbes Jahr” von Jojo Moyes

“Wir in drei Worten” von Mhairi McFarlane

“Zwei an einem Tag” von David Nicholls

“Mord im Gurkenbeet”, “Mord ist kein Kinderspiel” und

“Halunken, Tod und Teufel” aus der “Flavia de Luce”-Reihe von Alan Bradley

“Silber” von Kerstin Gier

“Die Magier von Montparnasse” von Oliver Plaschka

“Der Monstrumologe” von Rick Yancey

“Steinernes Fleisch”, “Lebendige Schatten” und

“Teuflisches Silber” aus der “Reckless”-Serie von Cornelia Funke

“Der Mann, der den Regen träumt” von Ali Shaw

“Black Out” von Marc Elsberg und “Black*Out” von Andreas Eschbach

“Perdido Street Station” von China Miéville

“The Order of the Phoenix”, “The Deathly Hallows” und

“Der Gefangene von Askaban” aus der “Harry Potter”-Reihe

von J. K. Rowling

“Schnitt” von Marc Raabe

“F” von Daniel Kehlmann

“Wahn” von Christof Kessler

“Noah” von Sebastian Fitzek

“Extrem laut und unglaublich nah” und “Tree of Codes”

von Jonathan Safran Foer

“Kobrin – Die schwarzen Türme” von Caroline G. Brinkmann

“Time Traveler´s Wife” und die deutsche Ausgabe

“Die Frau des Zeitreisenden” von Audrey Niffenegger

Cover mit leeren Stühlen, z.B. “Sommerschwestern” von Judy Blume

“Daisy Sisters” von Henning Mankell

“Das rote Zimmer” von Nicci French

“Die Flüsse von London”*, “Schwarzer Mond über Soho”*,

“Ein Wispern unter Baker Street”* und “Der böse Ort”* aus der “Constable Peter Grant”-Reihe von Ben Aaronovitch

“Die Monster von Templeton” von Lauren Groff

lovelybooks “Beste Buchcover“-Listen von 2009-2013 (http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2013/bestes-cover/#liste)

Besucht uns auf unserer FACEBOOK-Seite http://www.facebook.de/Podcastbuecherreich und verratet uns, welche Buchcover ihr mögt oder nicht, welches euer liebstes Buchcover ist und welches Cover für euch der blanke Horror war.

Eure Ilana und Elena

*Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Verlag oder dem Autor/der Autorin zur Verfügung gestellt.
Ich benutze teilweise Affiliate Links von Amazon.de. Näheres siehe “Impressum und Rechtliches“.