Mein Lesejahr 2018

2018 nehme ich mir vor, meinen SuB abzubauen.

Insbesondere die Rezensionexemplare nehmen überhand bzw. es dauert mir teilweise zu lange, bis ich zum Lesen und Rezensieren komme. Daher nehme ich mir vor, etwa 32 Rezensionsexemplare innerhalb meiner etwa 50-60 Jahresbücher 2018 (ca. eins pro Woche) zu lesen. Mit 12 Rezi-Exemplaren bin ich ins Lesejahr 2018 gestartet. Das heißt, ich darf mir dieses Jahr maximal 20 neue Rezi-Exemplare bestellen.

Ziel ist es, zum Ende des Lesejahres 2018 alle angeforderten Rezensionsexemplare auch gelesen zu haben, um frisch in das kommende Lesejahr zu starten. Dadurch sollte ich auch mehr Gelegenheit haben, aus der alten “Backlist”, also meinem normalen SuB, endlich mal ein paar SuB-Leichen zu erlösen.

Ich nehme mir außerdem vor, wieder etwa sechs englischsprachige Bücher lesen, um mich gebildet zu fühlen. 😉

Auf geht’s!

Hier seht ihr, was ich bisher im Lesejahr 2018 gelesen habe:

 

Ihr habt die Vorjahre verpasst? Hier kommt ihr zu meinem Lesejahr 2017, meinem Lesejahr 2016 und zur Bingo-Challenge 2015.
Und hier findet ihr die Jahresrückblick-Episoden: Mein Lesejahr 2017, mein Lesejahr 2016 und mein Lesejahr 2015.

No Comments

Leave a Reply